Podcast „Pflegefamilien Deutschland“

Bertram Kasper, Dirk Griesche, Jens Haberland, Kerstin Schön, Julia Wagner und Team
Der Podcast für Pflegefamilien oder für Familien, die Pflegefamilie werden wollen!

Wir produzieren den Podcast für Pflegefamilien im deutschsprachigen Raum. Wir berichten über Fachliches, Schönes und Schwieriges rund um das Thema Pflegefamilien und Pflegekinder. Hören Sie Interviews oder Reportagen. Dabei laden wir sowohl Pflegeeltern, als auch Fachexpert:innen ein. Wir freuen uns über Rückmeldungen und Ideen zu unserem Podcast.

Wollen auch Sie Pflegefamilie werden, dann finden Sie unter www.pflegefamilien-hessen.de weitere Informationen.

Wollen Sie unsere Arbeit unterstützen, dann können Sie für den "Förderverein zur Unterstützung von Pflegekindern Deutschland e.V." spenden. Herzlichen Dank.
Interview mit: Frau Mirjam Landgraf

Thema: 
Heute begrüße ich Dr. Mirjam Landgraf. Herzlich willkommen, Frau Landgraf. 
Sie sind eine der führenden Expert:innen für die Diagnostik von FASD und leiten das Deutsche FASD Zentrum Bayern und haben mit Ihrem Team maßgeblich an den wissenschaftlichen Standards der sogenannten S3 Leitlinie Diagnostik FASD mitgearbeitet und sind gerade wohl dabei, diese zu überarbeiten. Und Sie sind Privat-Dozentin, Dr. med, Diplom-Psychologin, Kinder- und Jugendärztin und Neuropädiaterin. Dazu sehen Sie in Ihrer täglichen Praxis am Klinikum der Universität München im integrierten Sozialpädiatrischen Zentrum viele Kinder- und Jugendliche, bei denen es um eine Diagnose im Zusammenhang mit FASD geht.
Gerne möchte ich mit Ihnen darüber sprechen, wie Pflegeeltern vor der Aufnahme eines Pflegekindes und auch nach der Aufnahme eines Pflegekindes mehr Sicherheit zum Thema „Verdacht auf FASD“ bekommen können. Und natürlich auch darüber, was nach der Diagnose zielführend für den weiteren Umgang mit FASD ist.

Titel des Podcasts: 
Hat mein Pflegekind FASD? Ein Gespräch zur Diagnostik und mehr…

Mein Name ist Bertram Kasper und ich arbeite beim St. Elisabeth-Verein in Marburg im Fachbereich Pflegefamilien Hessen. Mit einigen Kolleg:innen produzieren wir seit April 2020 den Podcast Pflegefamilien Deutschland. Es sind inzwischen schon 52 Episoden auf allen einschlägigen Podcast-Plattformen zu hören. Wir veröffentlichen jeden 3. Freitag um 8:00 Uhr morgens eine neue Folge.
Ich selbst arbeite schon seit über 35 Jahren in der Kinder- und Jugendhilfe und davon fast die Hälfte der Zeit im Pflegekinderbereich. In unserem Fachbereich Pflegefamilien betreuen wir aktuell 135 Familien mit fast 195 Kindern.

Fragen für das Interview:

• Zu Beginn ganz grundsätzlich: Was sind Fetale Alkoholspektrums-Störungen? Und welche Unterscheidungen treffen die Fachexpert:innen und Diagnostiker:innen?
• Wenn ich richtig informiert bin, beschäftigen Sie sich mit FASD seit 2010 und das mit steigender Intensität. Damals noch eher ein wenig beachtetes Thema. Wie sind Sie dazu gekommen und was motiviert Sie, sich weiter diesem Thema zu widmen?
• Wie können sich Pflegeeltern und Fachkräfte im Pflegekinderwesen den Ablauf einer Diagnostik vorstellen bzw. wie lässt sich der Prozess in einfachen Worten erklären - was passiert konkret? Welche körperlichen Veränderungen und mögliche Symptome werden dabei in den Blick genommen? Vielleicht einmal ausgehend von einem Baby bzw. Kleinstkind und dann vielleicht eher ein Kind im Alter zwischen 6 – 8 Jahren. Beginnen wir mit dem Babyalter.
• Und dann im Grundschulalter…?
• Und daran anschließend: wie können Pflegeeltern und Fachkräfte schon vor der Aufnahme eines Kindes mehr Sicherheit dazu gewinnen, ob ein Pflegekinder durch Alkoholkonsum der Mutter in der Schwangerschaft geschädigt ist? Was sind Ihre Erfahrungen und Empfehlungen, gerade auch was die Sicherheit der Diagnose angeht?
• Wir machen die Erfahrung, dass etwas mehr als die Hälfte der Pflegeeltern Kinder mit einer Diagnose FASD ausschließen. Was würden Sie diesen vor dem Hintergrund Ihrer Erfahrungen sagen, so dass FASD „etwas von seinem Schrecken“ verliert? Was ist mit diesen Kindern los - wie können Pflegefamilien besser verstehen, was bei diesen Kindern passiert?
• Und dann haben Sie ja sicher auch Pflegefamilien im integrierten Sozialpädiatrischen Zentrum, die mit der Fragestellung FASD kommen. Was erleben Sie auf Seiten der Pflegeeltern an Reaktionen, wenn die Diagnose feststeht? Wie stärken Sie diese Familien und welche Unterstützungsangebote empfehlen Sie dann?
• Wenn jetzt der Verdacht im Raum steht und die Pflegefamilien nicht in der Nähe von München lebt, wo finden Pflegefamilien fachlich fundierte Angebote zur Diagnostik von FASD?
• Was für Wünsche haben Sie aus Ihrer Brille als Kinder- und Jugendärztin und FASD-Expertin für Pflegefamilien und Pflegekinder, die sich auf FASD einlassen und versuchen Zukunft zu gestalten?

Homepage: 
https://www.deutsches-fasd-kompetenzzentrum-bayern.de/

FASD Deutschland: https://www.fasd-deutschland.de/

Liste mit Ärzten zur FASD Diagnostik: https://www.fasd-deutschland.de/diagnostik-aerzte/

Hier finden Sie uns im Internet:
www.pflegefamilien-hessen.de
www.pflegefamilien-akademie.de
www.pflegefamilien-akademie.de/podcast
www.foerderverein-pflegekinder-deutschland.de
www.pflegefamilien-im-mittelpunkt.de
www.elisabeth-verein.de

Weitere Folgen

Pflegemama werden - Liebe und Zukunft schenken

10.06.2022 40 min

 Interview mit:      Pflegemama SibylleThema: Heute begrüße ich eine Pflegemama, die vor gut einem halben Jahr einen Jungen im Alter von 8 Monaten aufgenomme...

Medizinische Kinderschutzhotline

13.05.2022 53 min

 Interview mit: Frau Samja Schäfer und Frau Barbara Holzmann Homepage: https://www.kinderschutzhotline.de/ Thema: Heute spreche ich mit Samja Schäfer (Sozial...

Pflegekinder digital begleiten

22.04.2022 47 min

Interview mit: Leonie LutzHomepage:  https://kinderdigitalbegleiten.coachy.net/lp/leonielutz Instagram:  @kinderdigitalbegleitenBuch:  https://www.thalia.de/...

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts

2022 - Bertram Kasper, Dirk Griesche, Jens Haberland, Kerstin Schön, Julia Wagner und Team